ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1.Anwendung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1.1. Jede bei Tucoffee Italia SRL, in weiterer Folge kurz „Tucoffee“ genannt, aufgegebene Bestellung unterliegt den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils neuesten Fassung. Durch die Abgabe einer Bestellung anerkennt der Kunde, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen, verstanden und sich mit diesen einverstanden erklärt zu haben.

1.2. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nur im Fall der ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Bestätigung von Tucoffee anerkannt. Entgegenstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen von Kunden gelten somit als nicht vereinbart und sind unwirksam, es sei denn, diese werden von Tucoffee ausdrücklich schriftlich anerkannt.

1.3. Tucoffee behält sich das Recht vor, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern bzw. anzupassen.

2.Bestellungen

2.1 Sie können Ihre Bestellung aufgeben:

  • Per Internet: www.tucoffee.at
  • In den Tucoffee Verkaufsstellen

2.2.  Die Mindestabnahmemenge pro Bestellung von Kaffee beträgt 50 Kapseln im Falle einer Internet- oder Call Center Bestellung. Bei einem direkten Kauf von Kapseln in den Tucoffee Verkaufsstellen besteht keine Mindestabnahmemenge.

2.3. Tucoffee behält sich das Recht vor, Bestellungen abzulehnen. Dies im Besonderen bei unbezahlten Rechnungen oder mangelnder Zahlungsfähigkeit.

2.4. Sämtliche Angebote von Tucoffee sind freibleibend, soweit sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet sind.

 

3.Lieferung

3.1. Tucoffee ist bemüht, die Ware spätestens am nächsten Werktag zum Versand zu bringen. Die Versandkosten werden dem Kunden in Form einer Versandkostenpauschale in Höhe von € 5 inkl. USt zusätzlich zum Kaufpreis in Rechnung gestellt sofern nicht die Mindestbestellmenge für eine kostenfreie Lieferung erfüllt ist.

3.2. Der Versand von Kaffee oder Accessoires kann an jeden Ort in Österreich erfolgen. Zur Vermeidung von zusätzlichem Aufwand für Paketabholungen aufgrund des Nichtantreffens des Kunden an der Wohnadresse empfehlen wir die Versendung an eine Adresse, an welcher während ortsüblichen Zustellzeiten die Sendung in Empfang genommen werden kann. Der Kunde ist verpflichtet für die ordnungsgemäße Übernahme der Waren Sorge zu tragen.

3.3. Die Lieferung erfolgt, sofern nichts anders vereinbart ist, an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

3.4. Mit der Übernahme der Ware durch den Kunden bzw. mit deren ordnungsgemäßer Hinterlegung bei Nichtantreffen des Kunden gehen alle Risiken des Verlustes und der Beschädigung der Ware auf den Kunden über.

3.5. Tucoffee ist bemüht alle Waren zur Erfüllung sämtlicher Bestellungen in ausreichender Menge auf Lager zu halten. Dennoch kann es saisonbedingt, oder durch höhere Gewalt, zu Lieferengpässen einzelner Waren kommen. Tucoffee behält sich das Recht vor, eine Bestellung durch Teillieferungen zu erfüllen. Bestellungen auf limitierte Auflagen (wie insbesondere Limited Edition oder bestimmte Accessoires) können nur solange der Vorrat reicht, erfüllt werden.

 

4.Gewährleistung, Kontrolle der Ware 

4.1. Im Falle einer mangelhaften Lieferung oder der Nichtlieferung wird Tucoffee dem Kunden entweder gleichwertige Ersatzprodukte liefern oder den Kaufpreis gutschreiben bzw. nach bereits erfolgter Zahlung zurückerstatten.

4.2. (gilt nicht für Verbraucher iSd KSchG): Der Kunde hat den Zustand der Ware unverzüglich nach Erhalt zu überprüfen. Sollte die Ware beschädigt oder unvollständig sein, hat uns dies der Kunde binnen 7 Tagen unter Angabe der Rechnungsnummer, einer kurzen Mängelbeschreibung sowie Anschluss einer Kopie des Lieferscheins bei sonstigem Verlust seiner Ansprüche unverzüglich schriftlich anzuzeigen.

 

5.Schadenersatz 

5.1. Bei Verbrauchergeschäften ist die Haftung von Tucoffee für leicht fahrlässig verursachte Schäden ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei Personenschäden.

5.2. In allen übrigen Fällen haftet Tucoffee nur für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, wobei die Beweislast für das Vorliegen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit den Kunden trifft. Ein Ersatz von atypischen Schäden, sowie Schäden, die aus dem unsachgemäßen Gebrauch des gelieferten Produkts resultieren ist ausgeschlossen.

5.3. Die geltenden Regressforderungen im Sinne von § 12 Produkthaftungsgesetz sind – ausgenommen gegenüber Verbrauchern – ausgeschlossen, sofern der Regressberechtigte nicht nachweist, dass der Fehler in der Sphäre von Tucoffee zumindest grob fahrlässig verursacht wurde.

 

6.Warenrückgabe und Verbraucher Rücktrittsrecht

6.1. Tucoffee akzeptiert die Rückgabe von Waren grundsätzlich nur für den Fall der Falschlieferung oder eines gem. Pkt. 4 angezeigten und berechtigten Mangels. Gesetzliche Ansprüche wie insbesondere das Rücktrittsrecht für Verbraucher nach dem Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bleiben davon unberührt. Eine Rückgabe wird nur in der nicht beschädigten, geschlossenen und vollständigen Originalverpackung (bei Kapseln innerhalb von 10 Werktagen mit Ausnahme von Verbraucherfernabsatzgeschäften) akzeptiert. Nach ordnungsgemäßer Rückgabe (Rücksendung) der Ware wird der Rechnungsbetrag inklusive der Lieferkosten unverzüglich, längstens aber innerhalb von 30 Tagen, ab dem Einlangen der Ware, erstattet. Die Kosten der Rücksendung der Ware hat vorerst der Kunde zu tragen. Bei gerechtfertigter Rücksendung werden die Kosten von Tucoffee getragen.

6.2. Verbraucher im Sinne des KSchG haben bei ausschließlich im Wege des Fernabsatzes geschlossenen Verträgen (über Telefon oder Online) das Recht, binnen 14 Tagen ab Erhalt der bestellten Waren vom Vertrag zurückzutreten (Verbraucher Rücktritts- oder Widerrufsrecht). Die Ware muss unverzüglich, jedenfalls spätestens binnen 14 Tagen ab Abgabe der Rücktrittserklärung zurückgesendet werden. Der Verbraucher haftet für etwaige Minderungen des Verkehrswertes der Waren, wenn sich der Wertverlust aus einem zur Prüfung der Art, Beschaffenheit und Funktionstüchtigkeit der Waren nicht notwenigen Umfang ergibt. Ausgeschlossen ist ein Rücktrittsrecht in Bezug auf alle Kapseln, wenn die Originalverpackung beschädigt ist. Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung trägt der Kunde. Im Falle eines ordnungsgemäßen Rücktritts werden wir Ihnen bereits erhaltene Zahlungen (einschließlich der ursprünglichen Lieferkosten) unverzüglich, spätestens aber binnen 14 Tagen ab Zugang der Rücktrittserklärung in der gleichen Art und Weise, wie die Zahlung erfolgte, erstatten. Tucoffee kann die Rückzahlung so lange verweigern, bis die zurück zu sendende Ware angekommen ist, oder bis der Verbraucher einen Nachweis über die Rücksendung erbracht hat.

7. Preise und Rechnungsstellung

7.1. Die aktuellen Preise aller Tucoffee Produkte können auf der Homepage www.tucoffee.at abgerufen werden. Alle Preise verstehen sich einschließlich geltender Umsatzsteuer. Bei Preisänderungen gelten diejenigen Preise, welche am Tag der Bestellung gültig waren.

7.2. Die Umsatzsteuer ist auf Rechnungen gesondert angegeben. Der Kunde ist verpflichtet die Lieferung auf Übereinstimmung mit der Rechnung zu prüfen und Tucoffee im Fall von Abweichungen unverzüglich zu informieren.

7.3. Tucoffee gewährt keine Rabatte, Naturalrabatte, Skonti oder andere Preisreduktionen.

7.4. Die Rechnung erhalten Sie grundsätzlich elektronisch an die E-Mailadresse, die Sie uns bekannt gegeben haben.

 

8. Zahlung

8.1. Alle Rechnungen sind unverzüglich fällig. Der Kunde hat die Möglichkeit per durch alle gängigen Kreditkarten und Paypal zu bezahlen. Im Falle der Barzahlung in einer Tucoffee- Verkaufsstelle ist der Kunde verpflichtet das Wechselgeld sofort zu kontrollieren – spätere Reklamationen können nicht mehr angenommen werden. Tucoffee behält es sich vor, insbesondere bei Zahlungsverzug des Kunden in der Vergangenheit oder bei schlechter Bonität des Kunden, auf Barzahlung oder Zahlung mittels Nachnahme zu bestehen.

8.2. Sämtliche Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung im Eigentum von Tucoffee.

8.3. Zur zweckentsprechenden Betreibung oder Einbringung der Forderung erforderliche außergerichtliche Eintreibungskosten gemäß Inkassogebührenverordnung, BGBl 1996/141 idgF werden direkt dem Kunden angelastet.

8.4. Die Ablehnung von Schecks oder Wechseln behalten wir uns ausdrücklich vor.

 

9.Garantie der Maschine und Dienstleistungen nach Verkauf

9.1. Die Garantie für die Tucoffee-Maschine richtet sich nach den, der Maschine vom jeweiligen Hersteller beigepackten, Bestimmungen und wird von diesem gewährt. Die vom Gesetz zwingend vorgesehenen Gewährleistungsbestimmungen werden dabei nicht beschränkt.

9.2. Für alle Fragen im Zusammenhang mit der Maschine geben die Tucoffee Call Center Mitarbeiter dem Kunden gerne Auskünfte.

10.Datenschutz

Tucoffee übermittelt keinerlei personenbezogene Daten an Dritte zu deren Verwendung ohne vorherige Zustimmung des Betroffenen. Dies erfolgt in strikter Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht, sowie der Tucoffee Datenschutzpolitik. Die Tucoffee Datenschutzpolitik finden Sie unter www.tucoffee.at. Gemäß anwendbarem Recht haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen und zu berichtigen, indem Sie Tucoffee schriftlich an der unten angeführten Adresse kontaktieren.

 

11.Schlussbestimmungen 

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbestimmungen rechtsunwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und der unter Zugrundlegung dieser Bedingungen mit dem Kunden geschlossenen Verträge nicht. Anstelle einer allenfalls unwirksamen Bestimmung gilt eine Regelung als vereinbart, die der Unwirksamen in rechtlich zulässiger Weise (dem wirtschaftlichen Zweck entsprechend) am nächsten kommt.

Für sämtliche Rechtsverhältnisse, die auf Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zwischen Tucoffee und dem Kunden zustande kommen gilt materielles österreichisches Recht unter Ausschluss der Bestimmungen des UN-Kaufrechtsübereinkommens, sowie unter Ausschluss der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts. Für alle Streitigkeiten aus dem Rechtsverhältnis der Vertragspartner ist das am Sitz von Tucoffee sachlich zuständige Gericht ausschließlich zuständig; Für Verbrauchergeschäfte gelten die Bestimmungen des KSchG.

TUCOFFEE ITALIA SRL

Galleria dei Borromeo 3

35137 Padova

Numero REA: PD – 426614

P.IVA: 04892930282

RECHTLICHE HINWEISE

Urheberrecht an den Inhalten

Alle Inhalte dieser Website sind Eigentum der Tucoffee Italia Srl (nachfolgend „Tucoffee“) sofern nicht ausdrücklich ein anderer Rechtsinhaber gekennzeichnet ist – und sind durch Urheber- bzw. Leistungsschutzrechte geschützt. Die Verwendung von Text- und Dateiinhalten (z. B. Presseveröffentlichungen, Datensammlungen und ähnliches) aus dieser Website ist nur gestattet, wenn:

  • Dokumente unverändert bleiben sowie
  • der Gebrauch ausschließlich zum informativen, nicht-kommerziellen und persönlichen Gebrauch erfolgt und die verwendeten Dokumente weder auf Netzwerkcomputer oder Websites von Dritten eingestellt oder kopiert, noch in anderen Medien verbreitet werden und
  • der Copyright-Vermerk und diese Nutzungsbedingungen auf allen Kopien erscheinen.

Diese Nutzungserlaubnis beinhaltet nicht das Recht, das Design und Layout oder verwandte Fotos … zu nutzen, die einer Gesellschaft des Tucoffee gehört oder von ihnen betrieben wird.

 

Bilder von Dritten

Die Website enthält auch Bilder, insbesondere in Form von Fotografien, die im Eigentum Dritter stehen. Tucoffee hat sich bemüht, bei solchen Bildern immer den jeweiligen Nutzungsrechtsinhaber in unmittelbarer Nähe zur jeweiligen Bildwiedergabe anzugeben. Wir weisen auch bezüglich dieser Bilder von Dritten darauf hin, dass eine Verwertung ohne Zustimmung der betroffenen Rechtsinhaber ausdrücklich untersagt ist.

 

Marken, Titel, Logos

Alle auf dieser Website genannten Unternehmen sind Marken der Tucoffee Italia Srl bzw. ihrer Lizenzgeber, gleichgültig ob sie herausgestellt und mit dem Symbol ® gekennzeichnet sind oder nicht. Die Verwendung dieser Kennzeichen ist Dritten untersagt.

 

Haftung

Die auf dieser Website enthaltenen Informationen wurden auf ihre Richtigkeit eingehend geprüft. Tucoffee kann jedoch keine Verantwortung dafür übernehmen, dass die Informationen dem von den Nutzern gewünschten Zweck entsprechen. Der Zugang zur Website und Gebrauch der dort angebotenen Dokumente erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Tucoffee haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und für Schäden nach dem Produkthaftungsgesetz. Für sonstige Schäden haftet Tucoffee ausschließlich nach Maßgabe der folgenden Regelungen: a) Tucoffee haftet unbegrenzt nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden, die von Tucoffee, ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen durch ein arglistiges, vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten verursacht wurden. b) Tucoffee haftet auf Schadensersatz, begrenzt auf die Höhe des vertragstypischen vorhersehbaren Schadens für von Tucoffee, ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen verursachten Schäden aus einer leicht fahrlässigen Verletzung von Hauptleistungspflichten („Kardinalpflichten“). In allen übrigen Fällen ist die Haftung von Tucoffee im Fall leichter Fahrlässigkeit für von Tucoffee, ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen verursachten Schäden ausgeschlossen.

 

Querverweise (Links)

Diese Website enthält auch Querverweise (Links) zu Websites anderer Anbieter. Bei der ersten Verknüpfung wurde das fremde Angebot auf rechtswidrige Inhalte überprüft. Links zu anderen Websites führen dazu, dass Sie die Website von Tucoffee verlassen. Die mit Links verbundenen Websites stehen nicht unter der Kontrolle der Tucoffee. Für die Inhalte, Änderungen oder Updates solcher Websites kann Tucoffee daher keine Gewährleistung übernehmen. Dies gilt in gleicher Weise für Webcasting und andere Formen der Vernetzung mit Websites von Dritten. Diese Links werden lediglich als Serviceleistung angeboten. Soweit jedoch die Tucoffee und/oder andere Tucoffee Gesellschaften feststellen oder darauf hingewiesen werden, dass ein Angebot einen rechtswidrigen Inhalt aufweist, wird dieser Querverweis (Link) unverzüglich geprüft und gegebenenfalls aufgehoben.

 

Rechtswahl und Gerichtsbarkeit: Diese Bedingungen unterliegen dem österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und des Internationalen Privatrechts sowie der Zuständigkeit der Gerichte Österreichs.

Copyright © 2016 Tucoffee Italia Srl – Alle Rechte vorbehalten.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verantwortungsvoller Umgang mit persönlichen Daten

Für Tucoffee Italia Srl (nachfolgend „Tucoffee“) ist es eine Selbstverständlichkeit, verantwortungsvoll mit persönlichen Daten umzugehen. Ihre Daten werden von uns nur gespeichert und für interne Zwecke von Tucoffee verarbeitet.

Aus technischen Gründen übermittelt Ihr Browser beim Zugriff auf unsere Website automatisch Daten. Diese Daten können jedoch keiner bestimmten Person zugordnet werden. Hierzu gehören die folgenden Daten:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Browsertyp und – version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • URL der zuvor besuchten Website
  • IP-Adresse

 

Anonyme Datenerhebung und -verarbeitung

Sie können diese Website von Tucoffee besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen und die einzelnen Seiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden; Sie bleiben als einzelner Benutzer hierbei anonym.

 

Jederzeitiger Widerruf

Ihnen steht die Möglichkeit offen, Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft per Post oder durch eine E-Mail an uns erklärt werden. Die Anschrift und weitere Adressinformationen zu Tucoffee entnehmen Sie bitte unserem Impressum auf der Startseite.

Tucoffee sichert Ihnen einen vertraulichen Umgang mit Ihren Daten zu. Eine Weitergabe an Dritte, etwa durch Verkauf, Vermietung, Tausch oder durch ein sonstiges Herstellen einer Verfügbarkeit für Dritte, erfolgt nicht, es sei denn, es ist am Ort der Datenerhebung ausdrücklich anders lautend angegeben. Soweit andere Unternehmen von uns z.B. für die Versendung von Bestellungen, die Zustellung von Produktbroschüren oder die Durchführung von Gewinnspielen beauftragt werden, dann sind diese selbstverständlich verpflichtet, die Daten nur zu dem definierten Zweck zu nutzen und nicht an Dritte herauszugeben. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und des geltenden Datenschutzrechts zu behandeln.

 

Beteiligte Unternehmen

Beteiligte Logistikdienstleister, die Ihre Daten ggf. nutzen für den Versand von Produkten, sind:

DHL Logistik Service GmbH

Freudenauer Hafenstrasse 20-22

1020 Wien

Österreich

 

 

Kontakt, Newsletter, Gewinnspiele

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ist für die postalische Zusendung von Material und Proben, die Anforderung von Newslettern oder die Teilnahme an einem Gewinnspiel teilweise unentbehrlich. Tucoffee nimmt das Gebot der Datensparsamkeit sehr ernst und erhebt nur die Daten, die zur weiteren Bearbeitung wirklich notwendig sind. Darüber hinaus wird an gegebener Stelle darauf hingewiesen, dass Ihre Daten ausschließlich für den speziellen Zweck, z.B. bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel nur zur Ermittlung des Gewinners dieses Spieles oder zur Zusendung des Newsletters gespeichert und danach gelöscht werden. Soweit Daten aus gesetzlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt. Die Daten stehen in diesem Fall einer weiteren Verwendung nicht mehr zur Verfügung. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen werden die Daten gelöscht. Soweit sich Tucoffee für die Erledigung von Bestellungen (Broschüren, Shop-Ware etc.) und teilweise auch für die Durchführung von Gewinnspielen eines Dritten bedient, versichern wir Ihnen, dass auch hier Ihre Daten mit äußerster Sorgfalt behandelt werden und nur für den Zweck der Bestellung genutzt werden.

 

Abmeldung / Widerruf / Datenlöschung

Ihre Werbeemails die Sie von uns erhalten, beinhalten eine Abmeldefunktion. Sie können sich über die Abmeldefunktion abmelden und die betreffenden Daten werden automatisch ganz oder teilweise gelöscht. Ob die Daten ganz oder teilweise gelöscht werden, hängt davon ab, ob Sie sich nur teilweise oder ganz abmelden. Ihnen steht die Möglichkeit offen, Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft durch eine E-Mail oder per Post an uns erklärt werden. Die Anschrift und weitere Adressinformationen zu Tucoffee entnehmen Sie bitte unserem Impressum. Ihre Daten werden dann gelöscht. Soweit einer Löschung der Daten gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden Ihre Daten zunächst gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Frist gelöscht.

 

Auskunftsrecht

Sie haben darüber hinaus jederzeit das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Zu diesem Zweck bitten wir Sie, ein eigenhändig unterschriebenes Auskunftsbegehren mit beigefügter Kopie eines Identitätsnachweises an die Postadresse im Impressum zu senden.

 

Protokollierung

Ihr Zugriff auf diese Website kann protokolliert werden. Tucoffee behält es sich vor, diese Informationen ausschließlich für anonymisierte statistische Auswertungen zu nutzen, um damit ihre Produkte, ihren Service und diese Website zu verbessern.

Copyright© 2016 Tucoffee Italia Srl – Alle Rechte vorbehalten.

COOKIES

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer innerhalb des Web-Browsers gespeichert wird, wenn Sie bestimmte Webseiten besuchen. Ein Cookie speichert oder sammelt allein keine Informationen, aber wenn er von einem Server über einen Web-Browser gelesen wird, kann er Informationen weitergeben, um einen benutzerfreundlichen Service zu bieten wie beispielsweise die Fehlererkennung. Cookies richten an Ihrem Computer keinen Schaden an und persönliche Daten werden bei dem Besuch dieser Seite nicht gespeichert. Weitere Informationen dazu, wie Cookies auf dieser Seite genutzt werden, erhalten Sie im Abschnitt Wie wir Cookies einsetzen.

Um unsere Webseite richtig nutzen zu können, sollten Sie Cookies unterstützen. Wenn Sie keine Cookies zulassen möchten, können Sie trotzdem weiter auf unserer Webseite surfen; allerdings funktionieren bestimmte Funktionen dann nur eingeschränkt.  Bei den meisten Web-Browsern sind Cookies automatisch deaktiviert. Im Abschnitt Cookies verwalten wird jedoch nochmals erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen überprüfen können.

Die hier dargelegten Informationen entsprechen den neuesten Gesetzgebungen. Damit gewährleisten wir, dass wir offen, ehrlich und transparent arbeiten im Umgang mit der Privatsphäre unserer Nutzer. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer  Datenschutzerklärung.